Intuitives Bogenschießen

Viele Menschen verbinden mit dem Bogenschießen eine alte Kriegs- oder Jagdwaffe. In der Tat findet sich dort auch der Ursprung, der seit 1972 wieder olympischen Disziplin. Wir möchten Ihnen den Umgang mit dem traditionellen Bogenschießen (Intuitives Bogenschießen) näher bringen, d.h. ohne technisches Zubehör, wie z.B. einer Zielvorrichtung. Dabei erfordert es neben Ruhe und Konzentration vor allem auch Geduld mit sich selbst. Hierzu verwenden wir ausschließlich sogenannte Recurvebögen. Intuitives Bogenschießen stellt für uns eine persönlichkeitsentwickelnde Maßnahme dar, die Sie sehr schnell erlernen und als (alltäglichen) Ausgleich nutzen können.

 

Der Schwerpunkt des Intuitiven Bogenschießens kann individuell gewählt werden. Dieser bewegt sich zwischen dem Erlernen der Technik (wiederholbarer, individueller und gesunder Stil), neuer (Lern-)Erfahrungen und natürlich der Freude an diesem Sport.

 

Das Intuitive Bogenschießen bieten wir Ihnen in folgenden Angeboten an:

  • Betriebsausflüge bzw. Firmenevents
  • Teamentwicklung (im Sport)
  • weitere individuelle Angebote unter Treffsicher

Sprechen Sie uns an, sehr gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Gruppen- oder Einzelangebot.

 

 

 

"Es gibt ein einfaches Gesetz des Bogenschießens, das beachtet werden muss, wenn der Pfeil schussfertig auf der gespannten Waffe liegt: Zweckmäßigkeit und Schönheit in Haltung und Bewegung müssen zu einer Einheit verschmelzen."

Thomas Marcotty ("Bogen und Pfeile", 2002)

 

Büroanschrift:

Schubertstraße 22

79104 Freiburg

Telefon: (0761) 6104903

info@vitura-freiburg.de

 

Aktionsgelände:

Hermann-Mitsch-Str. 47

79108 Freiburg

Telefon: (0761) 6104903

info@vitura-freiburg.de